Die Jahrbücher der SVEK

Das Schweizerische Jahrbuch für Kirchenrecht befasst sich mit der ganzen Breite des Kirchenrechts, angefangen mit dem Recht der evangelisch-reformierten Kirchen sowie der römisch-katholischen Kirche und ihrer Kantonalkirchen, sodann dem Staatskirchenrecht, d.h. denjenigen staatlichen Rechtssätzen, die Religion und Kirche betreffen, und bezieht auch religionsrechtliche Fragestellungen ein, die sich aus der zunehmenden Bedeutung ausserchristlicher Religionen in der Schweiz ergeben.

Das Jahrbuch möchte dem Kirchenrecht in der Schweiz ein Forum schaffen, das als Vermittler sowohl von den Kantonalkirchen zur wissenschaftlichen Öffentlichkeit als auch in umgekehrter Richtung wirken kann, und auf diese Weise dem Kirchenrecht in der Öffentlichkeit eine besser hörbare Stimme verleihen. Zusätzlich zum Schweizerischen Jahrbuch für Kirchenrecht erscheinen die Beihefte dazu in einer separaten Reihe. Die Jahrbücher enthalten neben den Aufsätzen der Referate an den Jahrestagungen Beiträge zur aktuellen religionsrechtlichen Rechtsprechung, zu aktuellen Gesetzgebungsprozessen und Entwicklungen in den Landeskirchen sowie Rezensionen und Buchanzeigen zu kirchenrechtlichen Publikationen. Feste Bestandteile des Jahrbuchs sind daneben eine Jahresbibliographie zum schweizerischen Kirchen- und Religionsrecht sowie Dokumentationen zu Gesetzgebung und kirchenparlamentarischen Publikationen.

Band 21 (2016)

Editorial
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Bandes
Anschriften der Herausgeber des Jahrbuchs

Aufsätze

Wolfgang Lienemann: Theologische Grundlagen und Entwicklungen des heutigen Kirchenrechts in evangelischer Sicht

Christian R. Tappenbeck: Die Weiterentwicklung des bernischen Verhältnisses «Kirche – Staat» nach dem Entwurf des Landeskirchengesetzes. Gedanken aus der Perspektive der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Christoph Winzeler: Der Nutzen von Religion – rechtliche Orientierungen

Rechtsprechung

Religionsrechtlich bedeutsame Entscheide des Bundesgerichts im Jahre 2016 (Dieter Kraus)

Mitteilungen

Jahresbericht 2016 der Schweizerischen Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht (Der Vorstand)

Berichte

Graubünden: Sorgfältiges und wegweisendes Urteil der Bündner Rekurskommission zur Frage der Wählbarkeit als Mitglied des Kirchenvorstandes (Jakob Frey)

Neuchâtel: Neues Projekt eines Gesetzes über die Anerkennung von Religionsgemeinschaften (Red.)

Solothurn: Totalrevidierte Kirchenordnung der Evangelisch-Refor­mierten Kirche Kanton Solothurn (Verena Enzler)

SEK/FEPS: Zum Entwurf einer neuen Kirchenverfassung für die «Evangelische Kirche Schweiz» (Christian R. Tappenbeck)

Rezensionen und Buchanzeigen

Andreas Kley, Geschichte des öffentlichen Rechts der Schweiz, 2. Aufl. Zürich/St. Gallen 2015, XVIII + 561 S., mit Kurzbiografien und Biobibliografien, Personen- und Sachwortregister (Christoph Winzeler)

Andreas Kley, Von Stampa nach Zürich. Der Staatsrechtler Zaccaria Giacometti, sein Leben und Werk und seine Bergeller Künstlerfamilie, Zürich/Basel/Genf 2014, XIV + 552 S., mit Kurzbiografien und einem Personenregister (Christoph Winzeler)

Gerhard Schwarz/Beat Sitter-Liver/Adrian Holderegger/Brigitte Tag (Hg.), Religion, Liberalität und Rechtsstaat. Ein offenes Spannungsverhältnis, Zürich 2015, 248 S. (Rolf Weibel)

Amélie Barras/François Dermange/Sarah Nicolet (éd.), Réguler le religieux dans les sociétés libérales. Les nouveaux défis. Genève 2016, 202 p. (Rolf Weibel)

Weitere Hinweise

Bibliografie

Bibliografie 2016 zum schweizerischen Kirchen- und Religionsrecht (Red.)

Dokumentation

Bern: Gesetz (Entwurf) über die bernischen Landeskirchen (Landeskirchengesetz; LKG): Vernehmlassungsentwurf des Regierungsrates vom 7. September 2016 / Projet de loi sur les Eglises nationales bernoises (Loi sur les Eglises nationales; LEgN): Projet de consultation du Conseil d’Etat, du 7 septembre 2016

Solothurn: Totalrevidierte Kirchenordnung der Evangelisch-Refor­mierten Kirche Kanton Solothurn vom 5. November 2016

SEK/FEPS: Verfassungsentwurf für die Evangelische Kirche Schweiz (Vernehmlassungsentwurf des SEK-Rates vom 6. Juli 2016 zuhanden der Mitgliedskirchen) / Constitution (projet) pour l’Eglise protestante de Suisse (EPS) (projet de consultation du Conseil de la FEPS, du 6 juillet 2016, à l’adresse des Eglises membres)

Band 21 © Schweizerische Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht
2016

Weitere Informationen:

Weitersagen: