Die Jahrbücher der SVEK

Das Schweizerische Jahrbuch für Kirchenrecht befasst sich mit der ganzen Breite des Kirchenrechts, angefangen mit dem Recht der evangelisch-reformierten Kirchen sowie der römisch-katholischen Kirche und ihrer Kantonalkirchen, sodann dem Staatskirchenrecht, d.h. denjenigen staatlichen Rechtssätzen, die Religion und Kirche betreffen, und bezieht auch religionsrechtliche Fragestellungen ein, die sich aus der zunehmenden Bedeutung ausserchristlicher Religionen in der Schweiz ergeben.

Das Jahrbuch möchte dem Kirchenrecht in der Schweiz ein Forum schaffen, das als Vermittler sowohl von den Kantonalkirchen zur wissenschaftlichen Öffentlichkeit als auch in umgekehrter Richtung wirken kann, und auf diese Weise dem Kirchenrecht in der Öffentlichkeit eine besser hörbare Stimme verleihen. Zusätzlich zum Schweizerischen Jahrbuch für Kirchenrecht erscheinen die Beihefte dazu in einer separaten Reihe. Die Jahrbücher enthalten neben den Aufsätzen der Referate an den Jahrestagungen Beiträge zur aktuellen religionsrechtlichen Rechtsprechung, zu aktuellen Gesetzgebungsprozessen und Entwicklungen in den Landeskirchen sowie Rezensionen und Buchanzeigen zu kirchenrechtlichen Publikationen. Feste Bestandteile des Jahrbuchs sind daneben eine Jahresbibliographie zum schweizerischen Kirchen- und Religionsrecht sowie Dokumentationen zu Gesetzgebung und kirchenparlamentarischen Publikationen.

Band 10 (2005)

Editorial (Dieter Kraus)
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Bandes
Anschriften der Herausgeber des Jahrbuchs

Aufsätze

Thomas Wipf: Wahrnehmbar und verbindlich Reformierte Kirche sein. Konsensbildung über das Wesen und die Gestalt der Kirche in den evangelisch-reformierten Kirchenverfassungen der Schweiz

Samuel Lutz: Reformierte Kirchenverfassungen aus ekklesiologischer Sicht

Cla Reto Famos: Kasualhandlungen an Nichtmitgliedern aus juristischer und theologischer Sicht

Christian Tappenbeck/René Pahud de Mortanges: Reformierte Kirche Schweiz? Kirchenrechtliche Überlegungen zur Stellung des SEK und zu einem schweizerischen reformierten «Bischofs­amt»

Daniel Kosch: Perspektiven für ein partnerschaftliches und streitbares Miteinander pastoraler und staatskirchenrechtlicher Strukturen

Rechtsprechung

Religionsrechtlich bedeutsame Entscheide des Bundesgerichts in den Jahren 2004 – 2005 (Dieter Kraus)

Mitteilungen

Jahresbericht 2005 der Schweizerischen Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht (Der Vorstand)

Prof. Dr. iur. Dr. theol. h.c. Werner Kägi (1909-2005) (Jakob Frey)

Berichte

Aargau: Zur Neuorganisation des Rechtsschutzes in der evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Aargau (Jürg Vögtli)

Baselland: Keine freie Kirchgemeindewahl in der Evangelisch-refor­mierten Kirche des Kantons Basel-Landschaft (Red.)

Baselland: Rechtsgutachten zur Frage der freien Kirchgemeindewahl in der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Basel-Landschaft (Patrick Müller)

Basel-Stadt: Neue Verfassung des Kantons Basel-Stadt mit ausführlichen Bestimmungen zu Kirchen und Religionsgemeinschaften (Red.)

Luzern: Gemeinsame Datenschutzregelung der drei Landeskirchen im Kanton Luzern (Peter Möri)

Solothurn: Auf dem Weg zur neuen Verfassung der Evangelisch-reformierten Kirche Kanton Solothurn (Jakob Frey)

Tessin: Legge sulla Chiesa cattolica del Canton Ticino (Konrad Sahlfeld/Wolfgang Sahlfeld)

Thurgau: Vom Recht auf eine unabhängige Entscheidungsinstanz in der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau (Anna Katharina Glauser Jung)

Zürich: Die staatskirchenrechtlichen Bestimmungen der neuen Zürcher Kantonsverfassung (Martin Röhl)

Innerschweiz: Verband der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden des Kantons Obwalden (Fritz Gloor)

Friedhofswesen: «Konfessionelle» Friedhöfe an der Kantonsgrenze Thurgau/Schaffhausen (Christoph Buff)

Rezensionen und Buchanzeigen

Die evangelischen Kirchenordnungen des XVI. Jahrhunderts, Bd. 16 (Baden-Württemberg II), bearb. von Sabine Arend und Thomas Bergholz, Tübingen 2004 (René Pahud de Mortanges)

Cla Reto Famos/Ingolf U. Dalferth (Hg.): Das Recht der Kirche – Zur Revision der Zürcher Kirchenordnung, Zürich 2004 (Jakob Frey)

Paul Richli (Hg.): Wo bleibt die Gerechtigkeit? Antworten aus Theologie, Philosophie und Rechtswissenschaft, Zürich/Basel/ Genf 2005 (Dieter Kraus)

Hartmut Kress (Hg.): Religionsfreiheit als Leitbild. Staatskirchenrecht in Deutschland und Europa im Prozess der Reform, Münster 2004 (Christoph Winzeler)

Bibliografie

Bibliografie 2004 – 2005 zum schweizerischen Kirchen- und Religionsrecht (Red.)

Textdokumentation

Basel-Stadt: Verfassung des Kantons Basel-Stadt vom 30. Oktober 2005 (Auszug)

Luzern: Synodalgesetz/Satzung/Beschluss zum kirchlichen Datenschutz vom 27. Oktober 2004/17. November 2004/2. Mai
2004

Luzern: Kirchliche Datenschutzverordnung vom 8. Juni 2005/6. Juli 2005/9. Juni 2005

Solothurn: Verfassung der evangelisch-reformierten Kirche Kanton Solothurn vom 5. Juni 2005

Tessin: Legge sulla Chiesa cattolica, del 16 dicembre 2002

Zürich: Verfassung des Kantons Zürich vom 27. Februar 2005 (Auszug)

Friedhofswesen: Region Eschenz – Stein am Rhein (Burg) – Wagenhausen

Band 10 © Schweizerische Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht
2005

Weitere Informationen:

Weitersagen: